Ihr zuverlässiger Partner
Wir agieren als professioneller und zuverlässiger Anbieter von Metallprodukten für die Baubranche, Industrie und die Endkunden.

Unternehmenshistorie

 

Seit Beginn unserer Geschäftstätigkeit investieren wir in die Firmenentwicklung und unterstützen das Umfeld, in dem wir tätig sind. Wir avancierten zu einem verlässlichen und stabilen Geschäftspartner, der stets hochwertige Produkte anbietet.

2014

  • MET-PRIM Sp. z o.o. wird Hauptanteilseigner der Gesellschaft MET-WAR Sp. z o.o., die in der Elektro-, Energie- und IT-Branche tätig ist.

2013

  • Es wird eine moderne Ziehlinie der Firma KOCH mit innovativem System zur kontinuierlichen Überwachung der OTA-Prozessparameter in Betrieb genommen.
  • Unser Angebot wird um hochwertige Drähte mit sehr stabilen Festigkeits- und Strukturparametern erweitert.

2012

  • Das mit EU-Fördermitteln bezuschusste Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen.
  • MET-PRIM Sp. z o.o. erhält den Titel namens „Firma des Jahres 2012“ im Wettbewerb zur Unternehmensentwicklung in Radomsko, wobei unsere Firma 50 bis 99 Mitarbeiter beschäftigte.

2011

  • Unsere Firma erhält einen Zuschuss im Rahmen des Regionalen Operativen Programms der Woiwodschaft Lodz für den Kauf einer Maschine zur Perforierung von Profilen für die Produktion von modernen Umzäunungen. Unser Angebot wird um moderne Grundstückszäune erweitert.
  • MET-PRIM Sp. z o.o. nimmt die Produktion von Ballendrähten auf.
  • In Radomsko wird im Solidarność-Park die längste Holzbank in Polen vorgestellt und somit neuer Guinness-Rekord aufgestellt. Das Stahlgestell dieser Bank wurde von unserer Firma fertiggestellt.

2010

  • Der Maschinenpark wird um eine neue moderne Maschine zum Richten und Schneiden von Drähten erweitert.
  • Während des Rożewicz Open Festivals 2010 in Radomsko wird ein neuer Regisseurstuhl von Tadeusz Różewicz vorgestellt, der von MET-PRIM Sp. z o.o. angefertigt wurde. Der Stuhl befindet sich vor dem Gebäude des Städtischen Kulturhauses in Radomsko.
  • MET-PRIM Sp. z o.o. wird zum Sieger beim 1. Wettbewerb zur Unternehmensentwicklung in Radomsko in der Kategorie „Firma des Jahres 2010“ gekürt.

2009

  • Unsere Firma wird erneut mit dem Titel „Business-Gazelle“ ausgezeichnet.
  • Es wird ein modernes nummerisch gesteuertes Biegezentrum in Betrieb genommen. Dadurch wird das Angebot der Gesellschaft um neue Produkte aus blankem und verzinktem Draht mit sehr hoher Wiederholbarkeit erweitert.

2008

  • MET-PRIM Sp. z o.o. errichtet eine neue Lagerhalle.
  • Zudem wird auch die Drahtwärmebehandlung (Glühen und Härten) eingeführt.
  • Der Industriepark wird um eine weitere Ziehmaschine und moderne Biegemaschine für kaltgewalzte Profile erweitert.

2007

  • Unsere Gesellschaft kauft eine weitere Ziehmaschine. Vergrößert werden auch die Produktionskapazitäten von Drähten in Abschnitten.

2006

  • MET-PRIM Sp. z o.o. beginnt den Export von Drähten.
  • Gestartet wird auch das Richten und Schneiden von Drähten in Abschnitten.

2005

  • Zudem nimmt unsere Firma eine weitere Ziehmaschine in Betrieb und erhält die Auszeichnung „Business-Gazelle“ Nr. 2  der Woiwodschaft Lodz.

2004

  • Der Maschinenpark wird mit einer weiteren Ziehmaschine ausgestattet.
  • MET-PRIM Sp. z o.o. erhält die Auszeichnung „Business-Gazelle“ Nr. 1 der Woiwodschaft Lodz.

2003

  • Die Gesellschaft beginnt die Drahtproduktion. Das Firmenangebot wird um blanke Drähte aus kohlenstoffarmen Stahl bereichert.

2002

  • MET-PRIM Sp. z o.o. wechselt zum neuen Firmensitz an der Straße ul. Narutowicza 59 in Radomsko, wo ein neues Produktionswerk den Betrieb startet.
  • Die Produktion von Zaunsystemen wird gestartet. MET-PRIM Sp. z o.o. bietet eine komplexe Lösung – angefangen vom Projekt bis hin zu Montage von Zäunen.
  • Unsere Gesellschaft eröffnet auch Verkaufssalons im Bereich des Einzel- und Großhandels mit diversen Metallprodukten, d.h. Befestigungselemente, Werkzeugen, Schrauben und Konfirmatschrauben.

2001

  • Der Firmensitz befindet sich an der Straße ul. Zgody 14 in Radomsko. Anfänglich befasst sich unsere Firma mit dem Handels in folgenden Bereichen: Rohstoffe und Materialien sowie Zaunsysteme.
  • MET-PRIM Sp. z o.o. realisiert den ersten ausländischen Auftrag und beginnt somit den Export von Waren.

2000

  • Unsere Firma nimmt ihre Geschäftstätigkeit auf. Firmengründer ist Adam Świerczyński, der sich in der Metall- und Stahlbranche bestens auskennt.

 


Schnellanfrage

tel./fax: 044 682 24 60 / 044 682 31 25

EU-Projekte